Wordle in deutsch

Wordle ist ein webbasiertes Wortspiel, das von Josh Wardle entwickelt wurde. Die Spieler/innen haben sechs Versuche, ein Wort mit f├╝nf Buchstaben zu erraten. Bei jedem Versuch wird ein Feedback in Form von farbigen Kacheln gegeben, die anzeigen, wenn Buchstaben ├╝bereinstimmen oder die richtige Position einnehmen. Das Spielprinzip ist fast identisch mit dem Stift-und-Papier-Spiel Jotto aus dem Jahr 1955 und der US-Fernsehspielshow Lingo. Jeden Tag wird ein Wort mit f├╝nf Buchstaben ausgew├Ąhlt, das die Spieler/innen innerhalb von sechs Versuchen erraten m├╝ssen. Nach jedem Tipp wird jeder Buchstabe entweder gr├╝n, gelb oder grau markiert: Gr├╝n bedeutet, dass der Buchstabe richtig ist und sich an der richtigen Stelle befindet, gelb bedeutet, dass er zwar in der Antwort vorkommt, aber nicht an der richtigen Stelle, w├Ąhrend grau bedeutet, dass er gar nicht in der Antwort vorkommt. Zielw├Ârter k├Ânnen doppelte Buchstaben haben, wie z. B. das "o" in "Roboter", und die farblich gekennzeichneten Antworten geben dem Spieler keine Hinweise auf weitere Verwendungen solcher doppelten Buchstaben, sondern nur den Hinweis auf die beste Antwort f├╝r jedes erratene Wort.